Bettwäsche & Bettzeug

Hygienische Pflege für Ihr Bettzeug und Ihre Bettwäsche.

Unsere Spezialisten waschen Ihre Bettwäsche und Ihr Bettzeug sorgfältig, schonend und hygienisch rein.

Tuchent, Steppdecke und Polster - Daune oder Kunstfaser

Für jedes Bettzeug das richtige Verfahren

Bettzeug wird heute aus vielen verschiedenen Materialien hergestellt. Unterschiedliche Füllungen von Daune über Polyesterfasern, Hohlfasern oder Bällchen bis hin zu Seide oder Wolle ergeben ganz spezielle Eigenschaften. Daune ist weich und wärmt sehr stark, Seide ist leicht und gibt im Sommer ein herrlich kühles Schlafgefühl. Mit Kunstfaserfüllungen lassen sich ebenfalls ganz warme oder kühle leichte Decken und Pölster herstellen. Diese verschiedenen Fasern brauchen die jeweils passende Pflege. Unsere Spezialisten prüfen jedes Teil vor der Reinigung und legen das anhand von Material und Pflegekennzeichnung optimale Verfahren fest. Das Bettzeug wird bei Bedarf mit speziellen Flecklösern vorbehandelt und anschließend nass nach dem Geniox Verfahren oder chemisch mit Perchlorethylen gereinigt.  Das Bettzeug wird nach der Nassreinigung in großen Trocknern unter Zugabe von Tennisbällen flauschig locker und perfekt getrocknet. Nach der Reinigung ist das Bettzeug wieder vollkommen hygienisch rein - Schmutz, Gerüche, Bakterien und Hausstaubmilben sind sicher entfernt, für einen angenehmen und sicheren Schlaf.

Jetzt anfragen

Matratzenüberzüge

Hygienische Sauberkeit und schonende Pflege

Matratzen und die dazugehörigen Überzüge werden täglich stark belastet. Alleine in einer Nacht sondert der menschliche Körper bis zu zwei Liter Schweiß ab. Dieser wird von Bettzeug und Matratze aufgenommen. Salze, Fette und Eiweiß lagern sich nach und nach ab.
Unsere Spezialisten prüfen vor der Reinigung die Überzüge auf Flecken und das verwendete Material. Wenn das Material bzw. die Pflegekennzeichnung des Herstellers eine Nassreinigung zulässt, so reinigen wir die Überzüge möglichst nass mit dem Geniox Verfahren. Die dabei verwendeten speziellen flüssigen Sauerstoffbleichen reinigen die Überzüge schonend und perfekt hygienisch, Hausstaubmilben und Bakterien werden sicher entfernt, Flecken gebleicht. Spezielle Flecken wie Blutflecken werden vor der Reinigung gezielt mit Enzymen behandelt, um sie bestmöglich zu entfernen. Die Trocknung erfolgt langsam und hängend, um ein Einlaufen zu vermeiden. Der Erhalt der perfekten Passform ist ja bei Matratzenüberzügen besonders wichtig.
Überzüge, die auf Grund des verwendeten Materials nicht nass gereinigt werden können, reinigen wir nach Vorbehandlung von Flecken, wie z.B. Blutflecken, chemisch. Dabei wird eine genauso tadellose hygienische Reinheit erzielt wie mit der Nassreinigung. Lediglich die Bleichwirkung von Schweißrändern etc. ist bei diesem Verfahren geringer.

Bettwäsche

Sauber gemangelt, vom Leintuch bis zum Überzug

Bettwäsche ist etwas ganz Persönliches. Jede Nacht umschmeichelt sie uns beim Schlaf. Da ist sorgfältige Pflege und hygienische Sauberkeit besonders wichtig. Wir waschen Bettwäsche schonend nach Farben sortiert und behandeln sie sanft mit Sauerstoff. Dies ergibt perfekte Sauberkeit und hygienische Frische. Auf die Zugabe von Weichspülern oder Duftstoffen verzichten wir aus Allergiegründen ganz bewusst. Nach der Wäsche wird die Bettwäsche sauber gemangelt. Damit wird sie wunderbar glatt, wie in feinen Hotels.

Monatsaktion & Aktuelles

Informationen zur laufenden Monatsaktion in unseren Filialen/Annahmestellen und weitere interessante Neuigkeiten

MONATSAKTION APRIL 2018
-10% auf die Reinigung Ihrer Jacken und Anoraks

Jacken, Anoraks
bis 90 cm, auch Daune

ausgenommen Fleece-, Strick- und Lederjacken

Sie erhalten 10 % Preisnachlass auf die Reinigung von Jacken & Anoraks. Gültig in allen Filialen der Textilpflege Zimmermann. Nicht mit anderen Rabatten und Aktionen kombinierbar.

DER FRÜHLING IST DA!
Starten wir gemeinsam in die neue Saison

 

Die Sonne schickt uns die ersten warmen Strahlen und wir heißen den Frühling herzlich willkommen. Viele von uns können es kaum erwarten, den farbenfrohen und luftigen Kleidungsstücken im Kasten Platz zu machen. Doch wie schickt man das Wintergewand richtig in die Sommerpause? Oberste Prämisse: Es sollte nur saubere Kleidung eingelagert werden. Alles, was Sie nicht selbst waschen können oder wollen, bringen Sie einfach zu uns. Wir kümmern uns gerne um einzelne Teile oder aber auch um Ihre bunt gemischte Wäsche. Die frische Kleidung lagern Sie am besten an einem dunklen, kühlen, sauberen und trockenen Ort. So schützen Sie sie vor dem Ausbleichen oder Vergilben, Textilschädlingen sowie Schimmel und unangenehmen Gerüchen. Zur Sicherheit bitte immer einen Mottenstreifen mit in den Kasten hängen, sicher ist sicher.

Auch beim berühmten Frühjahrsputz helfen wir gerne mit! Überlassen Sie uns die Reinigung Ihrer Vorhänge sowie Teppiche und genießen Sie die dadurch gewonnene Zeit im Garten oder auf Ihrem Balkon. Übrigens: Wussten Sie, dass wir auch die Polsterauflagen Ihrer Terrassenmöbel reinigen?